Сколько лет егору крид в 2018 году


году   

13. Rock That Swing Festival vom 08. – 12. FEbruaR 2018

München – Außer Rand und Band!

Am Faschingswochenende findet wieder das internationale und extravagante Rock That Swing Festival statt. 5 Tage und 5 Nächte lang könnt ihr wieder mit Gästen aus der ganzen Welt in die 20er bis 50er Jahre eintauchen.

Wir freuen uns, euch die 13. Ausgabe des Rock That Swing Festivals präsentieren zu dürfen. Das Festival zelebriert die Vielfalt der Tänze und der Musik der Swing- und Rock’n’Roll-Ära von den 1920er- bis zu den 1950er-Jahren. Über fünf Tage hinweg schaffen stimmungsgeladene Abende, heiße Livemusik, Shows, Turniere, eine Vielzahl von Tanzworkshops und Tanzbegeisterte aus aller Welt eine mitreißende und unvergessliche Atmosphäre.

Tagsüber bietet das Rock That Swing Dance Camp mit über 60 der weltbesten Trainer ein riesiges Angebot an über 200 Kursstunden in Lindy Hop, Boogie Woogie, Charleston, Balboa, Shag, St. Louis Shag, Rockabilly Jive, Authentic Jazz, Blues und mehr.

Die 13. Ausgabe des Rock That Swing Festivals wartet wieder mit einem fantastischen Line-Up der besten Bands und Trainer in großartigen Lokalitäten mitten in der Münchner City auf, inklusive zwei Abenden im wunderbaren Ballsaal des Deutschen Theaters.

Auf der Website findet ihr auch das offizielle RTSF Booklet mit vielen Infos rund um das Festival!

Weitere Infos unter www.rockthatswing.com.

  

 

Tag der offenen Tür im Vintage Club - Swing Tanzen lernen!

neues angebot: Hatha- und Vinyasa-Yoga

für alle Level (vormittags und nachmittags sowie Samstagsworkshops)

In den Stunden werden die Schüler sanft an die traditionelle Praxis des Hatha und Vinyasa Yoga herangeführt. Wo nötig und möglich wird mit Hilfsmitteln zum leichteren Erlernen der Haltungen und Abläufe gearbeitet. Die Stunden klingen mit einer klassischen Schlussentspannung aus.

Bei unseren Yoga-Kursen mit Fanny ist es besonders wichtig, dass ihr euch rechtzeitig anmeldet (formlos per Email an ; Anmeldeschluss ist je eine Woche vor Kursbeginn bzw. drei Tage vor einem Workshop).

Mehr zur Trainerin und zu Anmeldung & Preisen findest du oben unter dem Reiter "Yoga".

  

Tag der offenen Tür im Vintage Club - Swing Tanzen lernen!

TAG DER OFFENEN TÜR am 24. Februar 2018

In jeweils halbstündigen kostenlosen Schnupperkursen könnt ihr ganz unverbindlich in die Tänze Boogie Woogie, Lindy Hop, Charleston, Balboa und Shag mit den Weltmeistern Marcus Koch & Bärbl Kaufer hineinschnuppern und die Basiselemente lernen. Neu hinzugekommen ist Yoga mit Fanny.

Wir freuen uns auf alle, die gerne einmal die Swingtänze der 20er bis 50er Jahre oder Yoga kennenlernen möchten!

Gebt die Einladung gerne auch an interessierte Freunde oder Bekannte weiter. Der Eintritt ist frei und eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Außerdem könnt ihr mit ein bisschen Glück einen kostenlosen Einsteigerkurs für den Tanz eurer Wahl oder neu auch für Yoga gewinnen!

14:00 – 14:30 Yoga NEU!
15:00 – 15:30 Uhr 1920s Solo Charleston
15:45 – 16:15 Uhr Lindy Hop
16:30 – 17:00 Uhr Boogie Woogie
17:15 – 17:45 Uhr Shag
18:00 – 18:30 Uhr Balboa

Bitte bringt bequeme Schuhe zum Tanzen mit (z.B. Tanzschuhe, Sneakers mit rutschiger Sohle, Schuhe mit glatter Ledersohle), deren Sohle nicht auf unseren Boden abfärbt! Weniger gut geeignet sind Stiefel oder sehr klobige Straßenschuhe - in diesen tanzt es sich schlecht und sie sind auch nicht gut für unser Tanzparkett (das Tanzparkett sollte generell nicht mit Straßenschuhen betreten werden). Als Kleidung empfiehlt sich bequeme Alltagskleidung, in der ihr euch gut bewegen könnt.

Weitere Termine:
Samstag, 24. Februar 2018
Samstag, 31. März 2018
Montag, 21. Mai 2018 (Pfingstmontag)

Regelmässige wöchentliche Kurse

Die Liste mit den Kursblöcken und den zugehörigen Kursterminen für jeden Monat findet ihr unterhalb der Kursprogrammtabelle.

Im Januar gibt es wieder unsere YOGA-Kurse mit Fanny (siehe Reiter "Yoga"). Bitte mit Voranmeldung!

Kursprogramm februar

Dunkelgrün hinterlegte Kurse finden statt.

Rot markierte Kurse entfallen für diesen Monat.

Orange markierte Kurse finden nur statt, wenn wir genügend Voranmeldungen bis 2 Tage vor Kursbeginn erhalten. Verbindliche Anmeldungen per E-Mail an (auch Clubmitglieder!).

ACHTUNG!
Am Donnerstag 15. Februar entfällt einmalig der Kurs Lifts & Drops!


Tanzschuhe/Tanzkleidung

Bitte bringt bequeme Schuhe zum Tanzen mit (z.B. Tanzschuhe, Sneakers mit rutschiger Sohle, Schuhe mit glatter Ledersohle), deren Sohle nicht auf unseren Boden abfärbt!

Weniger gut geeignet sind Stiefel oder sehr klobige Straßenschuhe – in diesen tanzt es sich schlecht und sie sind auch nicht gut für unseren Tanzparkettboden. Das Tanzparkett sollte generell nicht mit Straßenschuhen betreten werden, damit wir noch länger Freude an unserem gut tanzbaren Boden haben können. Bitte legt daher eure Straßenschuhe, nicht benötigte Kleidung etc. in der Garderobe ab und nehmt eure Wertsachen mit in den Kurs.

Als Kleidung empfiehlt sich bequeme Alltagskleidung, in der ihr euch gut bewegen könnt.


Kursinhalte und -termine

ANFÄNGERKURSE

Der Kursinhalt jedes Anfänger-Levels (Level 1) erstreckt sich über 12 Kursstunden und ist in 3 unterschiedliche Themenblöcke (A, B, C) aufgeteilt. Alle Blöcke dauern 4 Wochen (Abweichungen bei bestimmten Feiertagen) und beginnen in der Regel am Anfang jedes Monats (bitte Kurstermine unterhalb der Kursprogrammtabelle beachten!). Einstieg ist mit jedem Block möglich!

Ein Einstieg für absolute Neulinge ist nur am Anfang jedes Themenblocks/jedes Monats möglich.

Um in Level 2 aufzusteigen, musst du alle drei Themenblöcke komplett besucht haben und den Inhalt sicher beherrschen.

Bitte bringt das Anmeldeformular für regelmäßige Kurse bzw. Anmeldeformular für eine Clubmitgliedschaft bereits ausgefüllt zu eurer ersten Kursstunde mit oder schickt es uns vorab per Email. Verbindliche Anmeldungen zu Kursen und Workshops bitte per E-Mail an.

LINDY HOP 1
Die 3 verschiedenen Themenblöcke wechseln sich je nach Wochentag und Monat ab: Block A (Basics & Moves 6-count), Block B (Basics & Moves 8-count) und Block C (Lindy Charleston / Double Time). Um in Lindy Hop 2 aufzusteigen, musst du die Inhalte von allen 3 Themenblöcken sicher beherrschen. Ein Einstieg für absolute Neulinge ist nur am Anfang jedes Themenblocks möglich.

Block A: Basics & Moves 6-count
Block B: Basics & Moves 8-count
Block C: Lindy Charleston (Double Time)

KURSTERMINE:

Lindy Hop 1 (Montag):
17:30 – 18:30 Uhr

Februar: 05./19./26. Feb – Block A: Basics & Moves 6-count Achtung: nur 3 Kurstermine!

März: 05./12./19./26. März – Block B: Basics & Moves 8-count

 

Lindy Hop 1 (Dienstag):
18:45 – 19:45 Uhr

Februar: 06./13./20./27. Feb – Block B: Basics & Moves 8-count

März: 06./13./20./27. März – Block C: Lindy Charleston (Double Time)

 

Lindy Hop 1 (Mittwoch):
20:00 – 21:00 Uhr

Februar: 07./14./21./28. Feb – Block C: Lindy Charleston (Double Time)

März: 07./14./21./28. März – Block A: Basics & Moves 6-count

 

Lindy Hop 1 (Donnerstag):
20:00 – 21:00 Uhr

Februar: 01./15./22. Feb. + 01. März – Block B: Basics & Moves 8-count

März: 08./15./22./29. März – Block C: Lindy Charleston (Double Time)

 

Lindy Hop 1 (Freitag):
17:30 – 18:30 Uhr

Februar: 02./16./23. Feb. + 02. März – Block A: Basics & Moves 6-count

März: 09./16./23./30. März – Block B: Basics & Moves 8-count

LINDY HOP 2
Das Level Lindy Hop 2 besteht aus 3 verschiedenen Themenblöcken, die sich je nach Wochentag und Monat abwechseln. Voraussetzung für Lindy Hop 2 ist die sichere Beherrschung der Inhalte der 3 Themenblöcken aus Lindy Hop 1. Ein Einstieg ist mit jedem Block möglich, jedoch immer am Anfang jedes Themenblocks.

Inhalt der drei Lindy Hop 2 Blöcke:

Block A: Lindy Charleston
Block B: Rhythm & Breaks
Block C: Swing Out

KURSTERMINE:

Lindy Hop 2 (Dienstag):
18:45 – 19:45 Uhr

Februar: 06./13./20./27. Feb – Block B: Rhythm & Breaks

März: 06./13./20./27. März – Block C: Swing Outs

 

Lindy Hop 2 (Mittwoch):
21:15 – 22:15 Uhr

Februar: 07./14./21./28. Feb – Block C: Swing Outs

März: 07./14./21./28. März – Block A: Lindy Charleston

 

Lindy Hop 2 (Freitag):
18:45 – 19:45 Uhr

Februar: 02./16./23. Feb. + 02. März – Block A: Lindy Charleston

März: 09./16./23./30. März – Block B: Rhythm & Breaks

BALBOA 1
Die drei verschiedenen Themenblöcke wechseln monatlich. Um in Balboa 2 aufzusteigen, musst du die Inhalte von allen drei Themenblöcken sicher beherrschen. Ein Einstieg für absolute Neulinge ist am Anfang jedes Themenblocks möglich.

Block A (Single Time & Pure Bal)
Block B (Double Time & Turns)
Block C (Out & Ins & Bal-Swing)

KURSTERMINE:

Balboa 1 (Montag):
18:45 – 19:45 Uhr

Februar: 05./19./26. Feb – Block A: Single Time & Pure Bal. Achtung: diesen Monat nur 3 Kurstermine.

März: 05./12./19./26. März – Block B: Double Time & Turns

BOOGIE WOOGIE 1
Die drei verschiedenen Themenblöcke wechseln monatlich. Um in Boogie Woogie 2 aufzusteigen, musst du die Inhalte von allen drei Themenblöcken sicher beherrschen. Ein Einstieg für absolute Neulinge ist am Anfang jedes Themenblocks möglich.

Block A (Single Time & Double Time)
Block B (Triple Time & Basic Moves)
Block C (Triple Time & Turns)

KURSTERMINE:

Boogie 1 (Montag):
17:30 – 18:30 Uhr

Februar: 05./19./26. Feb – Block B: Triple Time & Basic Moves. Achtung: diesen Monat nur 3 Kurstermine.

März: 05./12./19./26. März – Block C: Triple Time & Turns

  

Boogie 1 (Donnerstag):
18:45 – 19:45 Uhr

Februar: 01./15./22. Feb. + 01. März – Block C: Triple Time & Turns

März: 08./15./22./29. März –  Block A: Single Time & Double Time

SOLO CHARLESTON 1
Die drei verschiedenen Themenblöcke wechseln sich je nach Wochentag und Monat ab: Block A, B und C. Um in Solo Jazz / 20s Charleston 2 aufzusteigen, musst du die Inhalte von allen drei Themenblöcken sicher beherrschen. Ein Einstieg für absolute Neulinge ist am Anfang jedes Themenblocks möglich.

KURSTERMINE:

20s Solo Charleston 1 (Dienstag):
20:00 – 21:00 Uhr

Februar: 06./13./20./27. Feb. – Block C

März: 06./13./20./27. März – Block A

  

20s Solo Charleston 1 (Donnerstag):
17:30 – 18:30 Uhr

Februar: 01./15./22. Feb. + 01. März – Block A

März: 08./15./22./29. März – Block C

SHAG 1
Die drei verschiedenen Themenblöcke wechseln sich jeden Monat ab. Um in Shag 2 aufzusteigen, musst du die Inhalte von allen drei Themenblöcken sicher beherrschen. Ein Einstieg für absolute Neulinge ist am Anfang jedes Themenblocks möglich.

Block A (Basics & Turns)
Block B (Basics & Breaks)
Block C (Basics & Footwork)

KURSTERMINE:

Shag (Montag):
20:00 – 21:00 Uhr

Februar: 05./19./26. Feb – Block C: Basics & Footwork. Achtung: nur 3 Kurstermine in diesem Monat.

März: 05./12./19./26. März – Block A: Basics & Turns

  

SLOW DANCE (Blues/Slow Drag) 1
Die drei verschiedenen Themenblöcke wechseln sich jeden Monat ab: Block A, Block B und Block C. Ein Einstieg für absolute Neulinge ist am Anfang jedes Themenblocks möglich.

KURSTERMINE:

Slow Dance 1: Derzeit kein Kurs.

Generelle Informationen

Bitte bringt das Anmeldeformular für Workshops (siehe jeweiliger Workshop) bereits ausgefüllt mit oder schickt es uns vorab per Email an.

Einzelanmeldungen sind möglich, soweit nicht anders angegeben!
Mindestteilnehmerzahl pro Workshop: 4 Paare

+++ Achtung! +++
Wenn bis zum Anmeldeschluss (3 Tage vor dem Workshop) nicht genügend verbindliche Anmeldungen bei uns eingegangen sind, können wir den Workshop nicht stattfinden lassen.

Falls ein Workshop abgesagt werden muss, wird dies i.d.R. zwei Tage vorher hier bekannt gegeben.

Nachmeldungen (auch vor Ort) sind möglich, sofern der Workshop stattfindet.

+++ Achtung! +++
Egal, welcher Block im jeweiligen Monat in unseren Anfängerworkshops gerade unterrichtet wird, es sind absolut keine Vorkenntnisse erforderlich!

Verbindliche Anmeldungen für unsere Workshops bitte an  .

Tanzschuhe/Tanzkleidung

Bitte bringt bequeme Schuhe zum Tanzen mit (z.B. Tanzschuhe, Sneakers mit rutschiger Sohle, Schuhe mit glatter Ledersohle), deren Sohlen nicht auf unseren Boden abfärben! Weniger gut geeignet sind Stiefel oder sehr klobige Straßenschuhe - in diesen tanzt es sich schlecht und sie sind auch nicht gut für unseren Tanzparkettboden (das Tanzparkett sollte generell nicht mit Straßenschuhen betreten werden). Als Kleidung empfiehlt sich bequeme Alltagskleidung, in der ihr euch gut bewegen könnt.


Termine

  Sa 17.02.2018
Entfällt! BOOGIE WOOGIE für Anfänger
10:30 – 14:00 Uhr
Block A: Single Time & Double Time
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!
Anmeldeschluss für Voranmeldungen: Mi, 14.02.2018 (Anmeldeformular)
(Bitte unbedingt rechtzeitig anmelden. Nur wenn zum Anmeldeschluss ausreichend Anmeldungen vorliegen, kann der Workshop stattfinden.)  
50 Euro / 45 Euro für Clubmitglieder, Schüler und Studenten Sa 17.02.2018
Findet statt! LINDY HOP für Anfänger
15:00 – 18:30 Uhr
Block A: Basics & Moves 6-count 
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!
Anmeldeschluss für Voranmeldungen: Mi, 14.02.2018 (Anmeldeformular)
(Bitte unbedingt rechtzeitig anmelden. Nur wenn zum Anmeldeschluss ausreichend Anmeldungen vorliegen, kann der Workshop stattfinden.)  
50 Euro / 45 Euro für Clubmitglieder, Schüler und Studenten Sa 24.02.2018 Yoga Workshop 
10:30 – 12:30 Uhr
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!
Anmeldeschluss für Voranmeldungen: Mi, 21.02.2018 (Anmeldeformular)
(Bitte unbedingt rechtzeitig anmelden. Nur wenn zum Anmeldeschluss ausreichend Anmeldungen vorliegen, kann der Workshop stattfinden.)  
29 Euro / 25 Euro für Clubmitglieder, Schüler und Studenten Sa 24.02.2018 TAG DER OFFENEN TÜR
Schnupperworkshops:
14:00 – 14:30 Uhr Yoga
15:00 – 15:30 Uhr 1920s Solo Charleston
15:45 – 16:15 Uhr Lindy Hop
16:30 – 17:00 Uhr Boogie Woogie
17:15 – 17:45 Uhr Shag
18:00 – 18:30 Uhr Balboa 
Eintritt frei!
Keine Anmeldung erforderlich.     März   Sa 10.03.2018 Shim Sham Workshop – solo routine
14:00 – 16:00 Uhr
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!
Anmeldeschluss für Voranmeldungen: Mi, 07.03.2018 (Anmeldeformular)
(Bitte unbedingt rechtzeitig anmelden. Nur wenn zum Anmeldeschluss ausreichend Anmeldungen vorliegen, kann der Workshop stattfinden.)  
29 Euro / 25 Euro für Clubmitglieder, Schüler und Studenten Sa 10.03.2018 20s Solo CHARLESTON für Anfänger
16:30 – 18:30 Uhr
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!
Anmeldeschluss für Voranmeldungen: Mi, 07.03.2018 (Anmeldeformular)
(Bitte unbedingt rechtzeitig anmelden. Nur wenn zum Anmeldeschluss ausreichend Anmeldungen vorliegen, kann der Workshop stattfinden.)  
29 Euro / 25 Euro für Clubmitglieder, Schüler und Studenten Sa 17.03.2018 BOOGIE WOOGIE für Anfänger
10:30 – 14:00 Uhr
Block B: Triple Time & Basic Moves
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!
Anmeldeschluss für Voranmeldungen: Mi, 14.03.2018 (Anmeldeformular)
(Bitte unbedingt rechtzeitig anmelden. Nur wenn zum Anmeldeschluss ausreichend Anmeldungen vorliegen, kann der Workshop stattfinden.)  
50 Euro / 45 Euro für Clubmitglieder, Schüler und Studenten Sa 17.03.2018 LINDY HOP für Anfänger
15:00 – 18:30 Uhr
Block B: Basics & Moves (8-count)
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!
Anmeldeschluss für Voranmeldungen: Mi, 14.03.2018 (Anmeldeformular)
(Bitte unbedingt rechtzeitig anmelden. Nur wenn zum Anmeldeschluss ausreichend Anmeldungen vorliegen, kann der Workshop stattfinden.)  
50 Euro / 45 Euro für Clubmitglieder, Schüler und Studenten Sa 31.03.2018 Yoga Workshop 
10:30 – 12:30 Uhr
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!
Anmeldeschluss für Voranmeldungen: Mi, 28.03.2018 (Anmeldeformular)
(Bitte unbedingt rechtzeitig anmelden. Nur wenn zum Anmeldeschluss ausreichend Anmeldungen vorliegen, kann der Workshop stattfinden.)  
29 Euro / 25 Euro für Clubmitglieder, Schüler und Studenten
Sa 31.03.2018 TAG DER OFFENEN TÜR
Schnupperworkshops:
14:00 – 14:30 Uhr Yoga
15:00 – 15:30 Uhr 1920s Solo Charleston
15:45 – 16:15 Uhr Lindy Hop
16:30 – 17:00 Uhr Boogie Woogie
17:15 – 17:45 Uhr Shag
18:00 – 18:30 Uhr Balboa 
Eintritt frei!
Keine Anmeldung erforderlich.     April Sa 07.04.2018 BOOGIE WOOGIE für Anfänger
10:30 – 14:00 Uhr
Block C: Triple Time & Turns
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!
Anmeldeschluss für Voranmeldungen: Mi, 04.04.2018 (Anmeldeformular)
(Bitte unbedingt rechtzeitig anmelden. Nur wenn zum Anmeldeschluss ausreichend Anmeldungen vorliegen, kann der Workshop stattfinden.)  
50 Euro / 45 Euro für Clubmitglieder, Schüler und Studenten Sa 07.04.2018 LINDY HOP für Anfänger
15:00 – 18:30 Uhr
Block C: Double Time
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!
Anmeldeschluss für Voranmeldungen: Mi, 04.04.2018 (Anmeldeformular)
(Bitte unbedingt rechtzeitig anmelden. Nur wenn zum Anmeldeschluss ausreichend Anmeldungen vorliegen, kann der Workshop stattfinden.)  
50 Euro / 45 Euro für Clubmitglieder, Schüler und Studenten Sa 21.04.2018 20s Solo CHARLESTON für Anfänger
14:00 – 16:00 Uhr
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!
Anmeldeschluss für Voranmeldungen: Mi, 18.04.2018 (Anmeldeformular)
(Bitte unbedingt rechtzeitig anmelden. Nur wenn zum Anmeldeschluss ausreichend Anmeldungen vorliegen, kann der Workshop stattfinden.)  
29 Euro / 25 Euro für Clubmitglieder, Schüler und Studenten Sa 21.04.2018 Shim Sham Workshop – solo routine
16:30 – 18:30 Uhr
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!
Anmeldeschluss für Voranmeldungen: Mi, 18.04.2018 (Anmeldeformular)
(Bitte unbedingt rechtzeitig anmelden. Nur wenn zum Anmeldeschluss ausreichend Anmeldungen vorliegen, kann der Workshop stattfinden.)  
29 Euro / 25 Euro für Clubmitglieder, Schüler und Studenten Sa 28.04.2018 Yoga Workshop 
10:30 – 12:30 Uhr
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!
Anmeldeschluss für Voranmeldungen: Mi, 25.04.2018 (Anmeldeformular)
(Bitte unbedingt rechtzeitig anmelden. Nur wenn zum Anmeldeschluss ausreichend Anmeldungen vorliegen, kann der Workshop stattfinden.)  
29 Euro / 25 Euro für Clubmitglieder, Schüler und Studenten
     

Anmeldungen zu Kursen und Workshops bitte per E-Mail an. Bitte bringt das ausgefüllte Anmeldeformular zu eurer ersten Kursstunde bzw. zum Workshop mit oder schickt es uns vorab per Email:

Regelmässige Kurse:
Anmeldeformular für regelmäßige Kurse
Anmeldeformular für Clubmitgliedschaft

Workshops:
Anmeldeformular für Shim Sham, Yoga, Shag bzw. Solo Charleston Workshops (2 Std.)
Anmeldeformular für Boogie Woogie und Lindy Hop (3 Std.)

Bei Fragen wendet euch bitte an bzw. 089 / 543 44 150.

Als Kurzoption für den unverbindlichen Einstieg könnt ihr mit der Schnupperkurskarte einen abgeschlossenen vierwöchigen Themenblock (A, B oder C) belegen. Danach könnt ihr mit der 10er Karte weitermachen.
Für den kompletten dreimonatigen Anfängerkurs ist die Anfängerkurskarte die optimale Kartenwahl.

  REGULÄR SCHÜLER / STUDENTEN Schnupperkursblock für Anfänger (1 Kursblock = 4 Kursstunden) (Gültigkeit: 6 Wochen) 70 Euro 60 Euro Anfängerkurs (alle 3 Kursblöcke = 12 Kursstunden)
(Gültigkeit: 4 Monate)

160 Euro

140 Euro Lindy Hop Level 2
(alle 3 Kursblöcke = 12 Kursstunden)
(Gültigkeit: 4 Monate)

160 Euro

140 Euro

Die 10er Karte ist nicht kursgebunden, d.h. ihr könnt sie für verschiedene Tänze gleichzeitig nutzen. Sie ist auch für die höheren Kurslevel einsetzbar. Die 10er Karte ist 4 Monate gültig.

  REGULÄR SCHÜLER / STUDENTEN 10er Tanzkarte (Gültigkeit: 4 Monate) 140 Euro 120 Euro

Mit einer Clubmitgliedschaft zahlt ihr einen günstigen monatlichen Beitrag für die vereinbarte Laufzeit. Mit dem Club „Eco“ könnt ihr eine beliebige Kurseinheit pro Woche besuchen. Mit „All You Can Dance“ könnt ihr so oft tanzen, wie ihr wollt. Es lohnt sich schon ab sechs Kurseinheiten pro Monat. Beim Club „VIP“ erhaltet ihr zusätzlich freien Eintritt zu den regulären Partys bzw. ermäßigten Eintritt bei Livemusik.

  REGULÄR SCHÜLER / STUDENTEN Club „Eco“ (12 Monats-ABO) 42 Euro 32 Euro Club „Eco“ (6 Monats-ABO) 47 Euro 37 Euro Club „All You Can Dance“ (12 Monats-ABO) 65 Euro 55 Euro Club „All You Can Dance“ (6 Monats-ABO) 75 Euro 65 Euro Club „VIP“ (12 Monats-ABO) 85 Euro 75 Euro  Kündigungsfrist Clubmitgliedschaften: 2 Monate in schriftlicher Form

Preise laut Ausschreibung

mit einem Tanzlehrer: 70 Euro / Stunde
mit einem Tanzlehrerpaar: 120 Euro / Stunde

mit einem Tanzlehrer: 150 Euro / Stunde (für Gruppen von bis zu ca. 30 Personen)
mit zwei Tanzlehrern: 250 Euro / Stunde (für Gruppen von bis zu ca. 30 Personen)

Für alle Einzel- und Gruppenprivatstunden kommt eine Studionutzungsgebühr von 12 Euro / Stunde hinzu.

Es können Stunden für alle bei uns angebotenen Tänze (Lindy Hop, 20s Charleston, Boogie Woogie, Shag, Balboa & Authentic Jazz) und Yoga gebucht werden. Nähere Informationen und Terminanfragen bitte an.

--------------------------------------------------------------------------------------------

Gutschein für Swing-Tanzkurse

Wir bieten Gutscheine für Tanzkurse an, die ihr bei uns in der Tanzschule abholen könnt. Alternativ verschicken wir den Gutschein auch gerne an eure Wunschadresse oder schicken ihn euch in ganz eiligen Fällen per Email zum Selbstausdrucken zu. Egal, ob ihr einen regulären Tanzkurs, einen Workshop oder auch nur einen bestimmten Betrag verschenken möchtet - alles ist möglich!

Schreibt einfach eine Mail an Bärbl unter mit folgenden Infos:
- Was wollt ihr verschenken (einen bestimmten Tanzkurs/Workshop oder Betrag)?
- Für wen ist der Gutschein?
- Wer soll als Schenkender eingetragen werden?
- Wollt ihr den Gutschein in der Tanzschule abholen oder zugeschickt bekommen (per Post/Email)?

Bitte überweist den fälligen Betrag dann auf die Kontoverbindung, die wir euch nennen. Nur bezahlte Gutscheine können eingelöst werden!

double HOP party AM 17. Februar 2018

Boogie und Swing auf zwei Tanzflächen

Mit bester Musik von DJ Swingin' Willy (Boogie) und Lilo B. (Swing)   

von 20:00 – 00:30 Uhr

Eintritt: 7 Euro (vor 20:30 Uhr 5 Euro) 

Wir freuen uns auf euch!

Nächste Termine:
03.03.2018 – DJ Swingin' Willy (Boogie) und DJ TBA (Swing)
17.03.2018 – DJ Swingin' Willy (Boogie) und DJ TBA (Swing)
31.03.2018 – DJ Mani Stürzer (Boogie) und DJ TBA (Swing)

 

BALBOA & SHAG MATINEE AM 18. febrUAR 2017

Balboa & Shag Matinee (Swingmusik für Balboa & Shag)

von 11:00 – 14:00 Uhr

mit bester Musik von DJ Erich

Eintritt: 5 Euro

Neu für euch: es gibt Weißwürste und Brezen!
Bitte tragt eure verbindliche Vorbestellung unter folgendem Link ein:
https://doodle.com/poll/g8rz3vmtr8s9hsiv

Wir freuen uns auf euch!

Weitere Termine:
11.03.2018 – mit Lilo B.
08.04.2018 – mit DJ TBA
22.04.2018 – mit DJ TBA
13.05.2018 – mit DJ TBA
24.06.2018 – mit DJ TBA

 

FIFTIES RECORD HOP am 18. Februar 2018 im Vintage Club

von 20:00 – 00:30 Uhr

Mit bester Musik von DJ Chuck Herrmann

Bis zum Sonntag! Wir freuen uns auf euch!

Eintritt: 7 Euro (inkl. 2 Euro Getränkebon)

Weitere Termine:
Achtung: Keine Fifties Record Hop Party am 11. Februar! Entfällt wegen RTSF!
25. Februar 2018 DJ – DJ Rainer Zellner
04. März 2018 – DJ Chuck Herrmann
11. März 2018 – DJ Ralph Heuer
18. März 2018 – DJ TBA
25. März 2018 – DJ TBA

    

SWEETY SWING night am 24. februar 2018

Heiße Jazz- und Swingmusik für Lindy Hop, Balboa, Shag und Charleston auf großer Tanzfläche

mit bester Musik von Lilo B. und DJ Harry

Wir freuen uns auf euch!

von 20:00 – 00:30 Uhr

Eintritt: 7 Euro (vor 20:30 Uhr 5 Euro)

Nächste Termine:
10.03.2018 – mit Lilo B.
14.04.2018 – mit Lilo B.
23.06.2018 – mit Lilo B.

  

BOOGIE PARTY Am 24. März 2018

Boogie auf großer Tanzfläche

Mit bester Musik von DJ Harry

von 20:00 – 00:30 Uhr

Eintritt: 7 Euro (vor 20:30 Uhr 5 Euro)

Nächste Termine:
07.04.2018 – DJ Mani Stürzer
16.06.2018 – DJ TBA

 

------

Achtung: Geburtstagskinder aufgepasst!

Wenn jemand in der Woche Geburtstag hat, in der eine unserer regulären Boogie-/Swing-Samstagspartys stattfindet, bekommt das Geburtstagskind mit 10 Gästen seiner Wahl freien Eintritt zur Party und zur Feier des Tages eine Flasche Prosecco umsonst!

Dieses Angebot gilt NICHT bei Veranstaltungen mit Livemusik. Das Angebot gilt auch nur bei Voranmeldung unter und ist beschränkt auf 3 Geburtstagskinder pro Party! Wir freuen uns darauf, mit euch zu feiern :-)

ALLE Tänzer sind herzlich willkommen, ihr müsst keine Vintage Club Schüler sein ;-)

Eintritt:
Frei für alle Schüler des Vintage Clubs
2 Euro für alle externen Tänzer

Jeden Montag: Freier Übungsabend mit flotter Swingmusik von 22:15 – 23:00 Uhr
Jeden Dienstag: Freier Übungsabend mit Swingmusik von 22:15 – 23:00 Uhr
Jeden Mittwoch: Freier Übungsabend mit Swingmusik von 22:15 – 23:00 Uhr
Jeden Donnerstag: Freier Übungsabend mit Boogiemusik von 21:15 – 22:15 Uhr  

Tag der offenen Tür im Vintage Club - Swing Tanzen lernen! 

Bei unseren neuen Yoga-Kursen mit Fanny ist es besonders wichtig, dass ihr euch rechtzeitig anmeldet (formlos per Email an, Details siehe unten).

Hatha- und Vinyasa-Yoga

für alle Level

Für die Kurse und Workshops sind keine Yoga-Vorkenntnisse erforderlich. Bitte bringe frische und bequeme Kleidung mit. Matten sind vorhanden, du kannst aber auch gerne deine eigene Matte mitbringen.

Die Stunden sind eine Mischung aus fließendem Vinyasa-Yoga und klassischem Hatha-Yoga. Im Hatha-Yoga werden Asanas (Körperhaltungen) schrittweise aufgebaut. In Vinyasa-Flows verbinden sich Atem und Bewegung zu harmonischen Sequenzen. Auch Pranayamas (Atemübungen) sowie leichte Meditations- und Entspannungs-Techniken sind fester Bestandteil der Praxis.

Die Schüler werden sanft an die traditionelle Praxis des Hatha und Vinyasa Yoga herangeführt. Wo nötig wird mit Hilfsmitteln zum leichteren Einnehmen der Haltungen und Erlernen der Abläufe gearbeitet. Die Stunden klingen klassisch mit Savasana (Schlussentspannung) aus.

Jeder kann von den positiven Wirkungen des Yoga profitieren. Yoga ist der ideale Ausgleich, wenn du viel im Sitzen arbeitest und die perfekte Ergänzung zu anderen Sportarten. Durch regelmäßiges Yoga-Training gewinnt dein Körper an Kraft und Flexibilität. Muskuläre Spannungen lösen sich. Allgemein wird die Regeneration verbessert und das Immunsystem gestärkt. Sowol körperlich, als auch psychisch wird die Fähigkeit zur Entspannung und zum Loslassen gefördert. Yoga hilft dir achtsam zu sein und den Moment zu genießen. Und nicht zuletzt bringt dir Yoga mehr Selbstvertrauen und Gelassenheit für deinen Alltag.

Fanny hat schon mit jungen 12 Jahren begonnen, Yoga Asanas zu praktizieren. Seither war Yoga für sie immer wieder eine Quelle der Entspannung und eine Möglichkeit, geisitg zur Ruhe zu kommen und gleichzeitig den Körper geschmeidig zu halten.

Seit 2016 ist sie zertifizierte Yoga Lehrerin für Hatha und Vinyasa Yoga. Ihre Ausbildung hat sie im WOYO-Club München bei Sonja Söder und Patrick Broome (bekannt als der Yogalehrer der deutschen Fußballnationalmannschaft) absolviert.

Im Unterricht ist es ihr wichtig, die Schülerinnen und Schüler Schritt für Schritt an die Übungen heranzuführen und eine entspannende Atmosphäre zu kreieren.

Sa, 24. Februar 2018
Sa, 31. März 2018
Sa, 28. April 2018
jeweils von 10:30 – 12:30
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich!
Anmeldeschluss für Voranmeldungen: jeweils 3 Tage vorher (Mittwoch) Preis pro Workshop 29 Euro / 25 Euro für Clubmitglieder, Schüler und Studenten (gültiger Ausweis) Info: detaillierte Info unter "Workshops" Dienstag
Mittwoch
Freitag jeweils von
09:45 – 11:00
Dienstag
Mittwoch
Freitag 16:00 – 17:00 (kein Kurs am Di, 23. Jan 2018)
17:30 – 18:30 Achtung! Neue Uhrzeit!
16:00 – 17:00 Achtung: Keine Kurse zwischen 09. bis einschl. 13. Februar! (RTSF)

Für die Teilnahme an den regulären Yoga-Kursen hast du die folgenden Optionen:

10er Karte: 140 Euro / 120 Euro (Karten gelten für Swing und Yoga!)
4er Kurs-Karte: 70 Euro / 60 Euro (kursgebunden, d.h. Karten gelten nicht für Swingkurse)
Einzelstunde: 20 Euro / 17 Euro
YOGA-Kurse sind nicht im AYCD-Abo eingeschlossen.

Neueinstieg ist immer zum 1. Termin in jedem Monat möglich. Späterer Einstieg nur nach Rücksprache.

Anmeldung bitte formlos per Email an.
Kurse finden nur statt, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist. Der Kursstatus wird spätestens 3 Tage vor Kursbeginn auf der Website bekannt gegeben. Deshalb melde dich bitte rechtzeitig an!

Die Ermäßigungen gelten für Schüler und Studenten

Suerte Loca (Milonga)

Freitagabend von 21:30 – 00:30 Uhr

Eintritt: 10 Euro (inkl. 2 Euro Getränkebon)

DJ-Team:
Thomas Mößner
David Mancini
Flavia Cristaldo
Ralf Kretschmann
Janusz Ulewicz
Hermann Schlösser

www.facebook.com/SuerteLocaMunic
  

Tango-café Sonnenstrasse (Milonga)

Sonntagnachmittag von 15:30 – 19:30 Uhr

Eintritt: 7 Euro, ein Stück Kuchen ist im Eintritt enthalten (solange der Vorrat reicht). Wir sorgen für eine reichliche Kuchenauswahl!

Freut euch auf eine abwechslungsreiche Musikauswahl mit so manchen wohlbekannten Lieblingsmelodien und interessanten Entdeckungen, die ihr vielleicht noch nie gehört habt! Wie immer mit besonderem Augenmerk auf 'GUT TANZBAR'!

Wir sind sehr glücklich über die schöne Atmosphäre, die ihr mitbringt und eure Offenheit für neue Gäste, die sich wohl und aufgenommen gefühlt haben und gut zum Tanzen gekommen sind! Im TangoCafé Sonnenstraße erwartet euch ein wunderbarer Parkettboden. Für Anfänger und experimentierfreudige Tänzer gibt es einen seperaten Bereich für ungestörtes Üben. Familien fühlen sich wohl in unserem ruhigen geräumigen Bereich abseits der Tanzfläche mit Sofa und Sesseln! Hier können die Eltern sogar tanzen und für die Kinder sichtbar bleiben.

Gerne spielen wir eure ganz persönlichen Musikwünsche in unserer Milonga! Ihr erreicht DJ Hermann per Email an.

tangocafe-muenchen.de, www.facebook.com/TangocafeSonnenstrasse

+++ ACHTUNG: GEBURTSTAGSKINDER AUFGEPASST! +++

 Wenn jemand in der Woche, in der das TangoCafé stattfindet, Geburtstag hat, bekommt das Geburtstagskind mit 10 Gästen seiner Wahl freien Eintritt zur Party und zur Feier des Tages eine Flasche Prosecco umsonst! Das Angebot gilt nur bei Voranmeldung unter und ist beschränkt auf 3 Geburtstagskinder pro Party.

Gossiping Women

Über unseren World of Swing / Vintage Club Newsletter-Verteiler erhaltet ihr automatisch unsere neusten Informationen. Bei der Anmeldung könnt ihr genau auswählen, welche Informationen ihr erhalten möchtet (Klassen, Workshops, Veranstaltungen, Produkte, Tipps etc.).

--> Anmeldung zum Newsletter-Verteiler

Hier könnt ihr eure E-Mailadresse aktualisieren und festlegen, welche Informationen ihr von World of Swing oder vom Vintage Club erhalten wollt:

--> Änderung der Newsletter-Anmeldung

Hier könnt ihr euch vom Newsletter Verteiler abmelden:

--> Abmeldung vom Newsletter-Verteiler


-----------------------------------------

Vintage Club bei Facebook

Vintage Club - Das Tanzstudio

Vintage Club - Veranstaltungsgruppe

Rock That Swing Festival - Veranstaltungsgruppe

 


Источник: http://www.worldofswing.de/



Рекомендуем посмотреть ещё:


Закрыть ... [X]

Фильм Бабушка легкого поведения (2017) - вся информация о
Какие сериалы будут на тнт в 2018Рыжие сериал 2018Октябрь 2018 года что будет с землейВера 2018 сериал актерыПрогноз погоды в сыктывкаре на 2018 год


Сколько лет егору крид в 2018 году Сколько лет егору крид в 2018 году Сколько лет егору крид в 2018 году Сколько лет егору крид в 2018 году Сколько лет егору крид в 2018 году Сколько лет егору крид в 2018 году Сколько лет егору крид в 2018 году Сколько лет егору крид в 2018 году Сколько лет егору крид в 2018 году